Fachvorträge und Fortbildungen

"Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden." (Sokrates)


Das Angebot richtet sich an pädagogische Fachkräfte in:

Bitte anklicken!


Mögliche Themen können sein:

  • Traumapädagogischer Ansatz

    Professionelles Arbeiten mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen
  • Kindeswohlgefährdung

    Arbeiten im Sinne des §8a
  • Elternarbeit

    Erziehungspartnerschaft im Interesse des Kindes